Homedrinking: Mexikaner mit Honig & Chili-Soße

Die Grippe geht um, Trumps Twitter-Account ist immer noch nicht gesperrt und die Bars und Clubs haben zu. Da brauchen wir was Amtliches. Hier kommt eine Variation des auf St. Pauli erfundenen Shots "Mexikaner" mit klärender Schärfe und wohltuendem Honig.

Mexikaner mit Honig&Chili-Soße

Das kommt rein

  • 100 ml Soße Honig & Chili
  • 30 ml Korn oder Vodka
  • 1 Messerspitze Pfeffer, schwarz und gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 3 ml Zitronensaft

So wird es gemacht

  • Honig & Chili Soße mit Korn in einer Flasche mischen
  • Pfeffer, Salz und Essig dazugeben und gründlich schütteln
  • Mexikaner angesichts der Lage gut gekühlt genießen.

Prost!

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen